US-Starfotografin Leibovitz entgeht Insolvenz

Annie Leibovitz-InsolvenzIn letzter Minute hat sich die bekannte Fotografin Annie Leibovitz mit dem Pfandhaus Art Capital Group über die Rückzahlungsmodalitäten des 24 Mio. Dollar Kredits geeinigt. Nach der gemeinsamen Erklärung der beiden Parteien kann Annie Leibovitz selbst entscheiden, welches Vermögen verwertet wird, um den Kredit zurück zu führen. Über die Details des Zahlungsplans ist nichts bekannt – jedenfalls wird damit im Interesse aller Beteiligten verhindert, dass durch einen Schnellschuss von Verwertungs- / Versteigerungshandlungen künstlerische / wirtschaftliche Werte vernichtet werden.

Haben Sie Fragen?
Nehmen Sie einfach unverbindlich Kontakt auf.

Unser auf Wirtschaftsrecht & Insolvenzrecht spezialisierter Rechtsanwalt Oliver Gothe berät Sie gerne.





Rechtsanwalt Oliver Gothe

*Die Daten benötigen wir, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwenden wir die Kommunikationswege, die Sie uns in dem Kontaktformular zur Verfügung stellen. Wenn Sie wissen möchten, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, können Sie dies in der Datenschutzerklärung nachlesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.