Was bleibt…

Insolvenz Information

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Insolvenzverfahren bedeutet nicht das Ende eines Unternehmens.

Dennoch fürchten viele Unternehmer eine Entmündigung durch den das Ruder übernehmenden (vorläufigen) Insolvenzverwalter. In der Praxis sind teilweise unternehmerisch nicht genügend qualifizierte Verwalter anzutreffen, die dann doch die verbreitete Erwartung erfüllen: Nämlich, dass die Insolvenz doch das Ende des Unternehmens ist…

Das Foto ist dem Buch „Time Out. Leere Läden in Berlin“ von Hannes Wanderer und Andreas Göx entnommen, erschienen bei Peperoni Books.

Haben Sie Fragen?
Nehmen Sie einfach unverbindlich Kontakt auf.

Unser auf Wirtschaftsrecht & Insolvenzrecht spezialisierter Rechtsanwalt Oliver Gothe berät Sie gerne.





Rechtsanwalt Oliver Gothe

*Die Daten benötigen wir, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwenden wir die Kommunikationswege, die Sie uns in dem Kontaktformular zur Verfügung stellen. Wenn Sie wissen möchten, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, können Sie dies in der Datenschutzerklärung nachlesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.